Bootsfischerei auf dem Silvaplaner-, Lej Suot und Champfèrersee

Die Bootsfischerei auf dem Silvaplaner-, Lej Suot und Champfèrersee, Gewässernummer 4002 / 4003 beginnt nach wie vor am 15. Mai und endet am 15. September.

Bootsabstellplätze

Ab Montag, den 30. April 2018 können am Hauptschalter der Gemeinde Silvaplana während den Schalterzeiten die Bootsplätze gelöst werden. Es werden nur Boote zugelassen, welche mit einem gültigen kantonalen Nummernschild versehen sind. Die Bootsplätze werden nur unter Vorweisung der Bootsausweise abgegeben. Telefonische Reservationen werden keine entgegengenommen.

Ab 1. Juni 2018 werden nicht eingelöste Bootsplätze anderweitig vermietet. Nachher bestehen keine Ansprüche mehr auf einen Ersatzplatz.


Fischereipatente

Bootsfischerei 

Gemäss Fischereigesetzt (Art. 5 KFG und Art. 8 und 9 KFV) müssen sich die FischerInnen über die notwendigen fischereilichen Kenntnisse ausweisen. Dazu ist, beim Bezug von einem Monats- bis Saisonpatent, der Ausgabestelle der neue Sachkunde-Nachweis (SaNa) vorzuweisen. Für alle Patente ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Der stellvertretende Bezug von Patenten kann nur nach Vorweisung einer unterzeichneten Wohnsitzbescheinigung des Fischers erfolgen.

Uferfischerei

Bei der Gemeinde Silvaplana sind keine Patente für die Uferfischerei erhältlich.
An folgenden Stellen können Uferfischereipatente für die Oberengadiner Seen bezogen werden:

Fischzuchtanstalt St. Moritz
Linard Jäger
7500 St. Moritz
Tel: +41 (0)81 833 67 52

Mobile: +41 (0)79 254 24 50

Gemeinde Polizei St. Moritz
Via Quadrellas 7
7500 St. Moritz
Tel: +41 (0)81 833 30 17

Amt für Jagd und Fischerei Graubünden
Loëstrasse 14
7001 Chur
Tel: +41 (0)81 257 38 92
info(spamprotect)@(spamprotect)ajf.gr.ch

Webseite

Zahlung 

Zahlung gegen bar, Maestro/ec oder Postcard möglich. Auf Kreditkarten wird eine Gebühr von 3 % erhoben.
Gegen Rechnung, bei Bestellung auf dem Postweg, sofern die nötigen Unterlagen beigelegt sind. 

Schalterzeiten: Gemeindeverwaltung 

bis am 20. Mai  Montag - Freitag:               
09.00 - 11.30 Uhr                
                           


Fischereigesetze und Vorschriften

Fischereigesetze und Vorschriften (Bund / Kanton)


Gebühren für die Boots - Fischerei

Bootsfischerei Gemeinde Silvaplana

Zum Bezug von Monats- oder Saisonbewilligungen braucht es neu den SaNa-Ausweis (Sachkunde-Nachweis) dieser ist der Ausgabestelle unbedingt vorzulegen.

Berechtigt zum Bezug des Fischereipatentes ist, wer im Bezugsjahr mindestens das 14. Altersjahr erfüllt.

Saisonpatent

a

Ortseinwohner Silvaplana/Sils inkl. Bew. C, B, A

SFr. 60.-

b

Jugendpatent 14- bis 17- jährige Sils 

SFr. 30.-

c

Kantons- Kreiseinwohner

SFr. 160.-

d

Wohnungs- Ferienhauseigentümer Silvaplana

SFr. 330.-

e

Gäste

SFr. 400.-

f

Jugendpatent 14- bis 17- jährige (übrige)

SFr. 100.-

g

Jugendpatent 14- bis 17- jährige Silvaplana

gratis

h

Silvaplaner Ortsbürger                 (ausg. Kant. Gebühren)

gratis

Monatspatent

a

Kantons- Kreiseinwohner

SFr. 80.-

b

Gäste

SFr. 150.-

c

Jugendpatent 14- bis 17jährige (wohnsitzunabhängig)

SFr. 30.-

Halbmonatspatent (15 Tage)

a

Kantons- Kreiseinwohner

SFr. 50.-

b

Gäste

SFr. 110.-

c

Jugendpatent 14- bis 17jährige (wohnsitzunabhängig)

SFr. 25.-

Wochenpatent (7 Tage)

a

Kantons- Kreiseinwohner

SFr. 40.-

b

Gäste

SFr. 75.-

c

Jugendpatent 14- bis 17jährige (wohnsitzunabhängig)

SFr. 20.-

Tagespatent

a

Kantons- Kreiseinwohner

SFr. 22.-

b

Gäste

SFr. 30.-

c

Jugendpatent 14- bis 17jährige (wohnsitzunabhängig)

SFr. 10.-

Gemeindegebühren

Ausstellgebühren Fr. 7.-


Kant. Gebühren inkl. Drucksachen

Tagespatent Fr. 6.--

Wochenpatent Fr. 12.--

Saison-, Monats- und Halbmonatspatent Fr. 20.--


(Die Preise verstehen sich pro Patent)


Aussenverkaufstelle Bootsfischerei

Camping Silvaplana

Telefon: +41 (81) 828 84 92


Täglich ab ca. 15. Mai
08.00 - 10.30 Uhr und
16.00 - 18.30 Uhr