Paravicini Hütte

Paravincini Hütte

Vermietung

Die Paravicini-Hütte ist eine gemütliche Waldhütte die für diverse Feste gemietet werden kann. 
Die Hütte, welche mühelos zu Fuss, in ungefähr 10 Minuten vom Parkplatz aus erreicht werden kann, hat für max. 30 Personen platz. 
In der Hütte hat es ein Cheminée, eine kleine Küche mit Holzkochherd und fliessend Warm- und Kaltwasser, Strom und auch die sanitären Anlagen sind vorhanden.

Reservationen müssen frühzeitig bei Frau Regula Hartmann getätigt werden.

Hüttenwartin: 

Regula Hartmann

Tel.+41 81 
838 60 01

 

Lage der Paravicini-Hütte

 

Geschichte

Früher war die Paravicini-Hütte ein alter Heustall mit einem kleinen Wohnteil, der mit einer Feuerstelle zum kochen nur spärlich eingerichtet war. Da die Hütte sehr baufällig war, wurde sie abgebrochen und 1976 wieder neu aufgebaut. 
Die Hütte bekamm den Namen "Paravicini" durch den Hirten, welcher die Hütte lange Zeit nutzte.

 

In den letzten Jahren wurden immer wieder Erneuerungen ausgeführt, welche die Paravicinihütte erst zur gemütlichen und zweckmässigen Waldhütte gemacht haben.

 

Erneuerungen: 

1976  Neubau der baufälligen Hütte 

1995  neue Stühle und Tische 

1996  Strom und WC mit Wasser und Kanalisation 

1997  neuer Bodenbelag und Warmwasser (Boiler) für die Küche 

2002  neuer kunstvoller Brunnen vor der Hütte

2011  Erneuerung / Isolation WC- Anlage

2014  Erneuerung Bodenbelag

Hausordnung Chamanna Paravicini

Hausordnung_Chamanna_Paravicini.pdf